Elpo-Profil

Treppen, die unter dem Gewicht ihrer Benutzer knarren, ächzen und stöhnen, gehören der Vergangenheit an. Die Tischlerei Schmidt aus Reinholterode schafft Abhilfe mittels eines Elastomer-Profils namens ELPO, das zwischen Stufenfläche und Wange eingebaut wird. Diese Trennlage stoppt das geräuschvolle Reiben der Stufenfläche an der Wange.



Man fräst die Stufentasche in der Wange um ca. 1,8 Millimeter größer und fräst dann eine umlaufende Nut, in die das Profil eingedrückt wird. Im Ergebnis wirkt das Profil wie eine Schattenfuge. Das symmetrische Profil ist zweifarbig. Die eine Seite passend zu hellen Hölzern, die andere für dunkle.

Dieses System ist patentgeschützt.

Das Elpo erhöht den Wohnkomfort und Schallschutz. 

Verkauf von Elpo-Profil und dazugehörigem Profilfräser auch an Treppenbauer.

Weitere Informationen, sowie die aktuelle Preisliste können Sie über unser Kontaktformular anfordern.